Briefwahl für die Wahl des KGR 2021

Nach unserer Gemeindesatzung sind diejenigen Mitglieder stimmberechtigt, die einen Wohnsitz in Thailand haben und für 2021 als wahlberechtigtes Gemeindemitglied registriert sind. Die Registrierung erfolgt automatisch mit dem Eingang des Kirchgeldes. Getaufte evangelische Partner/Partnerinnen sind stimm- und wahlberechtigt. Jugendliche, die konfirmiert sind, und Familienmitglieder über 16 Jahren werden als stimm- und wahlberechtigte Gemeindemitglieder zugelassen, wenn sie vorher selbst ihre Mitgliedschaft in der Gemeinde in Textform bei Pfarrer Carsten Körber anzeigen.

Wie nehme ich an der Briefwahl zum KGR 2021 teil?

Downloaden Sie bitte auf Ihrem Computer die Dokumente
Stimmzettel KGR-Wahl 2021
und
Wahlteilnahmeschein

Bitte drucken Sie pro Wähler oder Wählerin einen Stimmzettel sowie einen Wahlteilnahmeschein aus.

Für den Kirchengemeinderat kandidieren zwölf Personen.
Der zukünftige Kirchengemeinderat hat maximal zehn gewählte Mitglieder.
Eine Vorstellung der Kandidierenden finden Sie   HIER.

Sie haben ZEHN Stimmen.
Sie dürfen aber jedem/jeder Kandidaten/-in nur eine Stimme geben.
Bitte kreuzen Sie die Namen der Kandidat*innen an, für die Sie stimmen möchten.
Sie müssen nicht alle zehn Stimmen vergeben.

Bitte tüten Sie den ausgefüllten Stimmzettel in einen neutralen Umschlag (DinA6) ohne Aufschrift ein – bei mehreren Wahlberechtigten in Ihrem Haushalt bitte für jeden Stimmzettel gesonderte Umschläge verwenden! (Wenn mehrere Stimmzettel in einem Umschlag liegen, sind die Stimmabgaben ungültig.)
Bitte tüten sie den verschlossenen neutralen Umschlag mit Ihrem Stimmzettel zusammen mit dem ausgefüllten und eigenhändig unterschriebenen Wahlteilnahmeschein in einen weiteren (größeren) Umschlag.
Bitte auch hier jeweils für jede wahlberechtigte Person EINEN eigenen Umschlag verwenden.

Den verschlossenen Umschlag mit Wahlteilnahmeschein und Stimmzettel beschriften Sie bitte mit der Adresse der Gemeinde:

Evangelische Gemeinde Thailand
German Protestant Church in Thailand
125/1 Soi Sitthi Prasat
Thung Mahamaek,
Bangkok 10120,
Thailand

Danach bringen Sie bitte den Wahlbrief mit Wahlteilnahmeschein zur Post.

Alternativ können Sie Ihre Briefwahlunterlagen im verschlossenen Umschlag auch persönlich in Bangkok im Gemeindehaus sowie in Pattaya im Begegnungszentrum abgeben.

Annahmeschluss für die Abgabe der Briefwahlunterlagen ist Sonntag, der 28.03.2021, 9.00 Uhr beim Wahlvorstand am Veranstaltungsort der Gemeindeversammlung in Bangkok.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Pfarrer Carsten Körber

Falls Sie Punkte die Gemeindesatzung nachlesen wollen, klicken Sie bitte HIER!

X