[lead]

 

Die Gemeinschaft der Pfarrerinnen und Pfarrer aus den Deutschsprachigen Evangelischen Gemeinden in Asien / Pazifik grüßt alle Gemeinden in Asien / Pazifik und in der Welt  sehr herzlich zum Osterfest mit vielfältigen und unterschiedlichen Betrachtungen des Kreuzes.

Wir wünschen Ihnen Segen und Frieden – Shalom!

„Er ist nicht hier! Er ist auferstanden!“ Mt 28,6

Bleiben Sie behütet!

 

 

 


 

Herzliche Ostergrüße aus die Dänische Kirche in Thailand (Dansk Kirke Thailand) und der Evangelischen Gemeinde Deutscher Sprache in Thailand gehen auch an alle unsere Gemeindemitglieder in Thailand und den Nachbarländern und der Welt und ganz besonders auch an unsere thailändische Partnerkirche, die Church of Christ of Thailand. Wir wünschen allen ein gesegnetes Osterfest. Praest Christa Lund Herum & Pastor Carsten Körber

Varme påskehilsner fra den danske kirke i Thailand (Dansk Kirke Thailand) og den tysktalende evangeliske kirke i Thailand går også til alle vores sognebørn i Thailand og nabolande og verden og især til vores thailandske partnerkirke, Kristi Kirke Thailand. Vi ønsker alle en velsignet påske. Praest Christa Lund Herum & Pastor Carsten Körber

 

 

 


Ostern ökumenisch!

Gottesdienste zu Ostern in Bangkok

XYZ - Ostern 2022

Foto: Willy Berghahn

Bangkok:

Ostersonntag, 17. April 2022
6:00 Uhr ökumenische Auferstehungsfeier am Ostermorgen auf dem Protestantischen Friedhof in Bangkok
2110 Charoen Krung Rd. Soi 72/5 

Ostersonntag, 17. April 2022
ab 9:00 Uhr im Garten des Gemeindehauses Bangkok
Osterfrühstück  (jeder ist herzlich eingeladen, etwas Leckeres für den Frühstückstisch mitzubringen)

anschließend:
ökumenischer Familiengottesdienst mit Ostereiersuchen
Ostersonntag, 17. April 2022
um 10:30 Uhr

Während des gesamten Vormittags findet ein Ostermarkt mit Verkauf von österlichen Dekorationen und Backwaren im Gemeindehausgarten statt. Der Verkaufserlös kommt vollständig der Katastrophenhilfe Ukraine der Diakonie Deutschland zugute.

Hier ein paar Ansichten der handgemachten Ostermarktangebote von Astrid Oberhofer:

XYZ - Ostern 2022

XYZ - Ostern 2022

XYZ - Ostern 2022 XYZ - Ostern 2022

XYZ - Ostern 2022

Zwecks besserer Planungen bitten wir um Anmeldungen für:

Ostermorgen Aufersteheungsfeier
Osterfrühstück
Familiengottesdienst ab 10.30

Bitte jeweils angeben, zu welcher der Veranstaltungen Sie mit wieviel Personen und Kindern kommen
Pastor Carsten Körber, ev.kirche.th@gmail.com

Sawasdee Khrub! Herzlich Willkommen!


 

Gottesdienste zu Ostern im

Begegnungszentrum in Pattaya

XYZ - Ostern 2022

Foto: Willy Berghahn

Karfreitag, 15. April um 11 Uhr:
Gedenkgottesdienst der Kreuzigung Jesu

Ostersonntag, 17. April um 11 Uhr
Festgottesdienst zur Auferstehung Jesu – mit Taufe

Kontakt: Pfr.i.R. Wolfgang Leuschner
pastor.pattaya@gmail.com

 


 

Liebe Mitglieder und Freunde der Swiss Society Bangkok,
Hiermit laden wir Euch gerne ein, zum monatlichen Treff am Dienstag, 19. April ab 18.00.
Diese Einladung richtet sich an SSB Mitglieder und ihre Gäste oder Freunde.
Im bestbekannten Chesa Restaurant an der Sukhumvit Road, Soi 20.
Für Details des Restaurants schaut bitte unter „www.chesa-swiss.com“ nach.
wir treffen uns gegen 18.00 zum Apero, das Nachtessen erfolgt nach dem Vortrag gegen 19.00,

XYZ - Ostern 2022

Speaker :Pastor Carsten Körber

Info English : 62 years of the German Speaking Protestant Church in Thailand – Mission, challenges and perspectives of a Protestant church work abroad.

Info Deutsch:62 Jahre Evangelische Gemeinde Deutscher Sprache in Thailand – Auftrag, Herausforderungen und Perspektiven einer protestantischen Gemeindearbeit im Ausland.

Vortragssprache: Language: English

XYZ - Ostern 2022

XYZ - Ostern 2022

If you have problems signing up or if you do not want to fill out a Google form, please send an email to Events@ssb.or.th. In order for the Chesa team to plan, please specify whether with or without a menue suggested.
With best regards, your Committee, Swiss Society Bangkok
Bei Problemen mit der Anmeldungen oder falls Sie kein Google-Formular ausfüllen möchten, bitte ein Email an „Events@ssb.or.th„. Damit das Chesa Team planen kann, bitte angeben ob mit oder ohne vorgeschlagenem Menu.
Mit freundlichen Grüssen, Euer Komitee, Swiss Society Bangkok

 


 

 

XYZ - Ostern 2022

 


Das Osterei

XYZ - Ostern 2022

Die Legende von Katharina
oder
wie das Ei zum Osterei wurde

Das bekannteste Ostersymbol ist das Osterei. Wie sehr es uns an die Auferstehung, an den Sieg Jesu über den Tod erinnern, verdeutlicht die folgende Geschichte.

Katharina war eine Königstochter im Ägypterland. Sie lebte vor langer, langer Zeit in der Stadt Alexandria. Damals herrschte dort der Kaiser von Rom. Er hieß Maxentius und war der mächtigste Mensch der Welt. Eines Tages besuchte er seine Stadt Alexandria. Er ließ Katharina zu sich kommen. Sie sollte ihm von Jesus erzählen. Er hatte nämlich erfahren, dass sie eine Christin war. Katharina kannte viele Jesusgeschichten. Der Kaiser hörte gespannt zu. Ihm gefiel das, was Jesus unter den Menschen getan hatte. Alle seine Ratgeber wunderten sich darüber. Der Kaiser hatte nämlich die Christen verfolgt. Vielen waren auf seinen Befehl getötet worden. Katharina erzählte vom Leben Jesu, von seinem Sterben und schließlich auch, dass er von den Toten auferstanden sei.

„Von den Toten auferstanden?“ fragte der Kaiser verblüfft. Katharina nickte. Da lachte der Kaiser laut und rief: „Das will ich dir nur glauben, wenn du aus einem Stein neues Leben erwecken kannst.“ Katharina ging betrübt davon. Aber dann kam ihr ein Gedanke. Sie kaufte von einem Bauern ein beinahe ausgebrütetes Entenei. Damit ging sie am nächsten Tag zum Kaiser. „Na, willst du es versuchen?“ spottete der. Sie hielt ihm das Ei entgegen. Die junge Ente riss einen Spalt in die Schale. Der Kaiser schaute geduldig zu, wie sich das kleine Tier aus dem Ei befreite. Der Spott wich ihm aus dem Gesicht. „Scheinbar tot“, sagte Katharina. „Scheinbar tot und doch Leben“. Es heißt, dass der Kaiser sehr nachdenklich geworden sei. So ist das Ei zum Osterei geworden als Zeichen für das, was kein Mensch begreifen kann: Christus ist auferstanden.

Gespräch über die Geschichte Diese Fragen können euch helfen:
– Was gefällt dir besonders gut an der Geschichte? Was macht dich nachdenklich?

– Erzähl einmal, wie du darüber denkst, dass Jesus von den Toten auferstanden ist.

– Kennen wir das auch aus dem Alltag, dass es etwas wie tot scheint und doch lebt oder wieder zum Leben erweckt werden kann? (z.B. eine Freundschaft, oder eine Ehe; vielleicht auch die Raupe, die sich in den Kokon einpuppt und dann zu einem Schmetterling wird…)

Gebet

Guter Gott, manches können wir nicht begreifen. Auch die Auferstehung ist etwas, was wir nie ganz mit dem Kopf verstehen werden. Hilf uns, dass wir trotzdem glauben können und öffne unsere Augen und unsere Herzen für die vielen Wunder, die uns schon hier umgeben und uns deine Liebe und Allmacht zeigen.
Amen.

 

 

[column xs=“12″ sm=“12″ md=“12″ lg=“12″ xl=“12″]


 

[lead]Die Jahreshauptversammlung aller Mitglieder
unserer Gemeinde wird am Sonntag, dem 8. Mai 2022 stattfinden
Ort, Zeit und Tagesordnung der Versammlung stehen noch nicht fest und
werden rechtzeitig bekannt gegeben.[/lead]

XYZ - Ostern 2022

 

[column xs=“12″ sm=“12″ md=“12″ lg=“12″ xl=“12″]


 

[/column]

X