Liste der Kandidierenden

[lead]für den KirchenGemeindeRat der Evangelischen Gemeinde Deutscher Sprache in Thailand[/lead]


[row]
[column xs=“12″ sm=“12″ md=“12″ lg=“12″ xl=“12″]

1Pius Acker – Chonburi

[/column]
[column xs=“12″ sm=“12″ md=“4″ lg=“4″ xl=“4″]
Kandidierende KGR Wahl 2021
[/column]
[column xs=“12″ sm=“12″ md=“8″ lg=“8″ xl=“8″]

Schweizer, geb. 7.1.1935, geschieden und gesegnet mit vier Töchtern, einem Sohn und vier Enkelkindern. Derzeit lebe ich in einer Partnerschaft mit einer Thailänderin. Gelernt habe ich den Beruf des Schrift- und Maschinensetzers. Im Laufe meines Berufslebens war ich in verschiedenen Berufen tätig, unter anderem als Lehrlingsausbilder im angestammten Beruf, Lokalreporter einer Regionalzeitung, Betriebsleiter eines Versandhandels und als Allrounder im Rechenzentrum der Schweizer Banken. Daneben war ich jahrzehntelang als Schriftführer in verschiedensten Vereinen und Institutionen tätig. Hobbies: Schiesssport, Skifahren, Theaterspielen. Vor vier Jahren ist Thailand meine Wahlheimat geworden, bin gut integriert und aufgehoben. Im Evangelischen Begegnungszentrum Pattaya fühle ich mich heimisch und bin im dortigen Freundeskreis (FBZ) als Schriftführer tätig und leite den Kurs Autogenes Training. Des Weiteren mache ich mit bei der Seniorengymnastik, im Gesprächs- und Bibelkreis, in der Schreibwerkstatt, im Shanty- und Kirchenchor, Englisch-Unterricht und nehme selbstverständlich regelmäßig an unseren Gottesdiensten in Pattaya teil. Sehr gerne würde ich als aktives Mitglied dem Kirchgemeinderat angehören und bin bereit, auch in diesem Gremium anstehende Aufgaben anzunehmen, beispielsweise als Schriftführer, gerne aber auch andere Aufgaben.

[/column]
[/row]


[row]
[column xs=“12″ sm=“12″ md=“12″ lg=“12″ xl=“12″]

2Dr. Bettina Bischof – Bangkok

[/column]
[column xs=“12″ sm=“12″ md=“8″ lg=“8″ xl=“8″]

  • Geboren im Jahr 1979 in Kaufbeuren, Allgäu
  • In Thailand seit dem 16. September 2020
  • Werdegang
    • Studium & Promotion der BWL in Augsburg
    • 2010 Start bei Bayer im Hauptsitz in Leverkusen im Rechnungswesen
    • 2015 Whippany, USA: Globales Controlling für Consumer Health Division von Bayer
    • 2016 Basel, Schweiz: Management Support für Consumer Health Divisionsleiter
    • 2020 Chief Financial Officer für Bayer Thailand, Myanmar, Kambodscha und Laos

Nach dem starken Fokus auf den Job die letzten Jahre möchte ich mich wieder mehr in anderen Bereichen einbringen. Ich habe früher in meiner Heimatgemeinde in der Jugendgruppe mitgearbeitet und würde mich sehr freuen, wenn ich auch hier in Thailand wieder die Gemeinde aktiv unterstützen kann. Besondere in einem fremden Land und fremden Kultur ist dies ein Anker und Heimatgefühl für viele, so auch für mich.

Ich liebe es mit Menschen zu arbeiten und den interkulturellen Austausch dabei. Ich kann aber auch sehr gut mit Zahlen umgehen und gut strukturieren und organisieren.

[/column]
[column xs=“12″ sm=“12″ md=“4″ lg=“4″ xl=“4″]
Kandidierende KGR Wahl 2021
[/column]
[/row]


[row]
[column xs=“12″ sm=“12″ md=“12″ lg=“12″ xl=“12″]

3Florian Booneiam – Chonburi

[/column]
[column xs=“12″ sm=“12″ md=“4″ lg=“4″ xl=“4″]
Kandidierende KGR Wahl 2021
[/column]
[column xs=“12″ sm=“12″ md=“8″ lg=“8″ xl=“8″]

  • 36 Jahre
  • Familienstand: Verheiratet
  • Geburtsort: Lich/Oberhessen
  • Wohnort: Chonburi / Bang Saen
  • In Thailand seit 2015
  • Beruflicher Werdegang:
    • Ausbildung zum Bankkaufmann
    • Weiterbildung im Fachbereich Stiftungs Management
    • berufsbegleitendes MBA Studiums
    • 10 Jahre lang in der Vermögensverwaltung einer kirchlichen Einrichtung in Deutschland, Italien und den USA
    • seit 2016 bin ich Dozent an der Thammasat Universität in Bangkok.

Warum ich mich für die Mitarbeit im Kirchengemeinderat bewerbe: Eine Gemeinschaft lebt von Beziehungen zu Gott und den Mitmenschen. Ich finde es spannend, wie wir als Kirche und als Individuen im Alltag das Evangelium Jesu weiterschreiben. Dazu möchte ich gerne beitragen.

[/column]
[/row]


[row]
[column xs=“12″ sm=“12″ md=“12″ lg=“12″ xl=“12″]

4Markus Brandtner – Chiang Mai

[/column]
[column xs=“12″ sm=“12″ md=“8″ lg=“8″ xl=“8″]

  • 22.05.1968 aus Engter
  • Hemer (Sauerland)
  • Seit 2016 bin ich mit meiner Familie (Ellinor, Maximilian (16), Iphigenie (14), Johanna (10) und Flora (8) in Chiang Mai

Nach einer kaufmännischen Ausbildung habe ich auf dem Zweiten Bildungsweg mein Abitur nachgemacht. Danach studierte ich in Marburg, Mainz und Marburg die Fächer Germanistik, Geschichte und evangelische Religion. Nach dem Referendariat wurde ich von meiner Ausbildungsschule in Treysa (Hessen) übernommen und bin dann als stellvertretender Schulleiter nach Lauterbach (Hessen) gekommen. Seit 2016 bin ich Schulleiter der Christlichen Deutschen Schule in Chiang Mai.

In den jeweiligen Wohnorten war ich den jeweiligen evangelischen Kirchengemeinden aktiv und habe mich in die verschiedenen Gruppen eingebracht. Der diakonische Einsatz der Kirchengemeinden für Menschen in Not, Kranke und Außenseiter war für mich ein Ausdruck des gelebten Christentums. Ich wünsche mir eine offene und lebendige Kirchengemeinde, die Menschen zur Gemeinschaft und zum christlichen Glauben einlädt und würde gerne dazu etwas beitragen.

[/column]
[column xs=“12″ sm=“12″ md=“4″ lg=“4″ xl=“4″]
Kandidierende KGR Wahl 2021
[/column]
[/row]


[row]
[column xs=“12″ sm=“12″ md=“12″ lg=“12″ xl=“12″]

5Philippe Dellenbach – Pattaya

[/column]
[column xs=“12″ sm=“12″ md=“4″ lg=“4″ xl=“4″]
Kandidierende KGR Wahl 2021
[/column]
[column xs=“12″ sm=“12″ md=“8″ lg=“8″ xl=“8″]

Mein Name ist Philippe Dellenbach, ich wurde am 12. Februar 1967 in der Schweiz geboren. Nach meiner obligaten Schulzeit absolvierte ich eine kaufmännische Lehre als Spediteur. Nach erfolgreichem Abschluss zog es mich zunächst für eine Weile in die große weite Welt. Mein soziales Engagement und der Wunsch beruflich etwas zu tun, was sinnvoll ist und Menschen unmittelbar zu gute kommt, führte dazu, mich beim Schweizer Migrationsamt zu bewerben. Dort war ich als Gruppenleiter und Stellvertretender Abteilungsleiter lange Jahre mit den rechtlichen und sozialen Fragen von Flüchtlingen befasst. Aufgrund persönlicher Umstände habe ich mich vor vier Jahren entschieden nach Thailand auszuwandern.

Ich engagiere mich seit geraumer Zeit ehrenamtlich im Begegnungszentrum Pattaya (BZP). Neben meiner Tätigkeit als Kassenwart des Freundeskreises (FBZ) packe ich überall mit an, wo eine helfende Hand gebraucht wird. Sollte ich in den Kirchengemeinderat gewählt werden, möchte ich die Gemeinde und das von uns betriebene Begegnungszentrum in der gleichen Art und Weise unterstützen.

[/column]
[/row]


[row]
[column xs=“12″ sm=“12″ md=“12″ lg=“12″ xl=“12″]

6Otto Fluck – Pattaya

[/column]
[column xs=“12″ sm=“12″ md=“8″ lg=“8″ xl=“8″]

Mein Name ist Otto Fluck und ich kam 1949 in Eppenbrunn in der schönen Pfalz zur Welt.  Verheiratet bin ich mit Tassanee, einer Thai-Christin. Nach meiner Verrentung 2014 sind wir nach Thailand ausgewandert und haben seitdem unseren Lebensmittelpunkt in Pattaya. Ich engagiere mich seit mehreren Jahren ehrenamtlich in unserem Begegnungszentrum. Bei den Gottesdiensten sammele ich die Kollekte, spreche häufiger Fürbitten, bin aktives Mitglied des Bibelkreises und seit Jahren Mitglied des Kirchenchores.

Darüber hinaus stehe ich als Helfer bei Veranstaltungen der Gemeinde und des Begegnungszentrums gerne zur Verfügung. Als Gemeindemitglied welches einen besonderen Fokus auf das gelebte soziale Engagement unseres Begegnungszentrums in Pattaya legt, verstehe ich die Aufgabe als Kirchengemeinderat mehr operativ als repräsentativ. In diesem Sinn möchte ich auch weiterhin meinen Beitrag für eine lebendige Gemeinde beisteuern.

[/column]
[column xs=“12″ sm=“12″ md=“4″ lg=“4″ xl=“4″]
Kandidierende KGR Wahl 2021
[/column]

[/row]


[row]
[column xs=“12″ sm=“12″ md=“12″ lg=“12″ xl=“12″]

7Peter Hirsekorn – Pattaya

[/column]
[column xs=“12″ sm=“12″ md=“4″ lg=“4″ xl=“4″]
Kandidierende KGR Wahl 2021
[/column]
[column xs=“12″ sm=“12″ md=“8″ lg=“8″ xl=“8″]

Mein Name ist Peter Hirsekorn, Baujahr 1957, nach kaufmännische Lehre Abitur am Staatlichen Abendgymnasium Hamburg. Studium der Neueren Geschichte, Politischen Wissenschaften und Anglistik an der FU Berlin. Beruflich tätig als Vertriebsleiter, Geschäftsführer und Vorstand in multinationalen Unternehmen der IT Industrie. Seit 26 Jahren mit Thewee Phaetjanla verheiratet, 2 erwachsene Kinder und 2016 nach der Frühverrentung nach Thailand ausgewandert.

Im Begegnungszentrum Pattaya zunächst als ehrenamtlicher Englischlehrer, Reiseleiter und Referent zu verschiedenen Themen tätig, 2019 Wahl zum Vorsitzenden des Leitungskreises und auf Beschluss des KGRs, dem ich seit 2020 als kooptiertes Mitglied angehöre, Übernahme der Geschäftsführerfunktion im Begegnungszentrum unserer Gemeinde in Pattaya. Im Rahmen dieser Aufgabe auch zuständig für die Medienarbeit und Sponsorengewinnung und –betreuung. Des Weiteren werde ich eine Ausbildung zum Prädikanten absolvieren, um der Gemeinde künftig auch bei der Wortverkündigung und anfallenden Kasualien dienen zu können. Im Kirchengemeinderat möchte ich gerne meine langjährigen Erfahrungen in der Mitarbeit und Leitung von ehrenamtlichen Gremien einbringen.

[/column]

[/row]


[row]
[column xs=“12″ sm=“12″ md=“12″ lg=“12″ xl=“12″]

8Dr. Claus Meyer – Bangkok

[/column]
[column xs=“12″ sm=“12″ md=“8″ lg=“8″ xl=“8″]

Nach Kindheit und Jugend am Nordrand des Ruhrgebiets lebe ich jetzt—ich bin 55 Jahre alt — schon seit drei Jahrzehnten überwiegend im Ausland. Seit 2011 bin ich dauerhaft in Bangkok ansässig. Meine Frau Morakot und ich (leider kinderlos) arbeiten als Sozialwissenschaftler an der Mahidol-Universität.

2016 bin ich Mitglied des Kirchengemeinderats geworden. Anfang vergangenen Jahres habe ich das Amt des Finanzkirchmeisters übernommen. Ich hoffe, dass ich in diesem Arbeitsfeld unserer Gemeinde in Thailand in ihrer Gesamtheit weiter dienen kann, damit wir über alle Unterschiede und räumliche Distanzen hinweg in Glauben (und Zweifel) weiter christliches Leben miteinander gestalten können.

[/column][column xs=“12″ sm=“12″ md=“4″ lg=“4″ xl=“4″]
Kandidierende KGR Wahl 2021
[/column]

[/row]


[row]
[column xs=“12″ sm=“13″ md=“12″ lg=“12″ xl=“12″]

9Andreas Oesterle – Pattaya

[/column]
[column xs=“12″ sm=“12″ md=“4″ lg=“4″ xl=“4″]
Kandidierende KGR Wahl 2021
[/column]
[column xs=“12″ sm=“12″ md=“8″ lg=“8″ xl=“8″]

Mein Name ist Andreas Oesterle (Andy), geb. 1959 in Ludwigsburg, Baden-Württemberg, als Sohn eines deutsch / amerikanischen Paares. Nach Trennung meiner Eltern im Alter von 10 Jahren hauptsächlich aufgewachsen unter dem Schutz meiner Großmutter. Abitur am Robert-Mayer Gymnasium in Heilbronn. Danach 4 jährige Verpflichtung bei der Bundeswehr mit der Option die vollständige Offizierslaufbahn einzuschlagen. Mach Ablauf der Dienstzeit jedoch Abgang als Leutnant (der Reserve).Kontaktaufnahme mit meinem Vater in den USA, der dort inzwischen einen sehr hohen militärischen Rang innehatte. Auswandetung in die USA (Fort Lauderdale) und nach Adoption dann  Annahme der amerikanischen Staatsbürgerschaft.Eintritt in die US Army. Nach 1,5 jähriger Grund und Sonderausbildung  in Fort Myers,FL dann Anerkennung meines deutschen Offizierspatents. Als Militärangehöriger vier jähriges Jurastudium, unter anderem an der Stetson University in DeLand, FL. (Bachelor of Law). Verbindungsoffizier (später Partner) bei einer neuen Anwaltskanzlei in Miami. Nach Ende des Studiums dann Austritt aus der Army und Eintritt in eine halb militärische Organisation für weltweite Friedenssicherung (DS&T). Dort zuerst als juristischer Analyst tätig, später nach Absolvieren unzähliger Schulungen (auch wirtschaftlicher und  technischer Natur) Einsatz in vielen Ländern der Erde. So auch 1,5 Jahre als Attache an der US Embassy in Abu Dhabi. Gründung einer Internetfirma in Houston. Seit mehreren Jahren engagiere ich mich sehr stark im BZ Pattaya wo ich als Referent viele einstündige Matineen und Kurse aus verschiedenen Bereichen durchgeführt habe. Neben juristischen Themen auch Gott und Wissenschaft, Buddhismus, 5G Technologie, Sicherheit im Internet, Backen und Kochen, . Fotografie, sowie über die Schwierigkeiten deutsch-thailändischer Partnerschaften. Auch die Seitenerstellung des neuen BZP Internetprogramms sowie, das Hosting wird von meiner Internet Company in den USA durchgeführt

[/column]

[/row]


[row]
[column xs=“12″ sm=“12″ md=“12″ lg=“12″ xl=“12″]

10Otto Römer – Pattaya

[/column]
[column xs=“12″ sm=“12″ md=“8″ lg=“8″ xl=“8″]

Mein Name ist Otto Römer, 71 Jahre jung und komme aus Mörlenbach im Odenwald. Von Beruf bin ich Küchenmeister, war 22 Jahre selbständiger Gastwirt und davor 25 Jahre im Casino der Firma Freudenberg in Weinheim beschäftigt. In der Kommunalpolitik war ich 30 Jahre aktiv und auch in der Evangelischen Gemeinde in Reisen 3 Perioden im Kirchenvorstand. Nach der Wahl zum KGR hier in Pattaya wurde ich ebenfalls aktives Mitglied im Leitungskreis des Begegnungszentrums und möchte auch weiterhin die Arbeit der Evangelischen Gemeinde Deutscher Sprache hier in Thailand unterstützen.Mein Schwerpunkt liegt dabei auf der Mitgestaltung der Gottesdienste, der diakonischen Erst-Betreuung von in Not geratenen Menschen in Pattaya und ich stehe den Besuchern des Begegnungszentrums als Ansprechpartner für die vielfältigen kleinen Probleme bei der Bewältigung des Alltags gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

[/column]
[column xs=“12″ sm=“12″ md=“4″ lg=“4″ xl=“4″]
Kandidierende KGR Wahl 2021
[/column]

[/row]


[row]
[column xs=“12″ sm=“13″ md=“12″ lg=“12″ xl=“12″]

11Michael Wagner – Bangkok

[/column]
[column xs=“12″ sm=“12″ md=“4″ lg=“4″ xl=“4″]
Kandidierende KGR Wahl 2021
[/column]
[column xs=“12″ sm=“12″ md=“8″ lg=“8″ xl=“8″]

Hallo liebe Gemeinde, als Kandidat für den neuen Kirchengemeinderat möchte ich mich kurz bei Euch vorstellen.

Mein Name ist Michael Wagner, ich bin 55 Jahre alt und lebe nun seit zwei Jahren in Bangkok und bin seit einem Jahr im KGR als kooptiertes Mitglied. Davor war ich mehr als 20 Jahre in Chile ansässig und habe dort aktiv in der evangelischen Gemeinde in Santiago mitgearbeitet. 11 Jahre lang war ich dort KGR-Vorsitzender. Diese Erfahrung möchte ich hier im KGV einbringen und freue mich auf eine weiter Mitarbeit – wenn ich gewählt werde.

Mein Berufsleben ist mit der Planung und Entwicklung von Wasserkraftwerken ausgefüllt, ich leite Projekte die in ganz Südostasien verteilt sind. Die damit verbundene Reisetätigkeit ist nun stark reduziert. Ich habe 3 Kinder, Jonas (25) und Sofia (21) haben bereits das Elternhaus verlassen und studieren. Elias (17) lebt mit meiner Frau in Ulm (Deutschland) und freut sich schon auf seinen ersten Besuch in Thailand.

[/column]

[/row]


[row]
[column xs=“12″ sm=“12″ md=“12″ lg=“12″ xl=“12″]

12Alexander Wendland – Khon Kaen

[/column]
[column xs=“12″ sm=“12″ md=“8″ lg=“8″ xl=“8″]

  • Geboren in Frankfurt am Main am 21. Juni 1978
  • aufgewachsen bis zu meinem 15ten Lebensjahr in Kronberg im Taunus, einer kleine Stadt außerhalb von Frankfurt
  • Mit 15 Umzug mit der Familie nach Hong Kong, wo ich zum ersten Mal das Gemeindeleben im Ausland erleben konnte.
  • Mit 16 aufs Internat St. Blasien im Schwarzwald wo ich auch mein Abitur abgelegt habe.
  • Banklehre und BWL Studium in London, mit anschließendem VWL Studium in Berlin.
  • Erste berufliche Stationen in verschiedenen Abteilungen der Norddeutschen Landesbank in Hannover, bevor ich zu meinem jetzigen Arbeitgeber einem internationalen Bunkerhändler nach Hamburg, bzw. mittlerweile durch Remoteworking in Khon Kaen, gewechselt bin.

In Khon Kaen lebe ich mit meiner Frau und unserer Tochter und versuchen so oft wie möglich zu kleinen Wanderungen / Spaziergängen in nahgelegene Nationalparks aufzubrechen. Vermissen tue ich hier draußen ein wenig Theater, Konzerte und die Oper sowie  Ausstellungen, die ich aber nun zumindest digital mir auf den Bildschirm holen kann oder aber bei Besuchen in Bangkok ein wenig nachhole.
[/column][column xs=“12″ sm=“12″ md=“4″ lg=“4″ xl=“4″]
Kandidierende KGR Wahl 2021
[/column]

[/row]

X